Mantisx - Ihr Schweizer Waffenpflege-Shop

Direkt zum Seiteninhalt
Chemische Reinigung
Nützliches Zubehör
Mechanische Reinigung
Für das Training
Schützenbedarf

MantisX Schiesstrainer - jetzt mit 10% Rabatt!

MantisX ist das perfekte Trainingssystem für Schusswaffen, welches das Schiessverhalten und Fehler analysiert und aufzeichnet. MantisX arbeitet wie ein elektronisches Gyroscope und erkennt Bewegungen in allen Achsen. Das Trainings-Tool funktionert sowohl im Trockentraining als auch mit scharfer Munition auf dem Schiessstand. Die Werte werden aufgezeichnet und in real-time auf Ihr Smartphone oder Tablet (Apple oder Android) übertragen, was eine sofortige Fehlerkorrektur ermöglicht. Das Schiess-Analyse-Modul MantisX kann bei jeder Kurz- oder Langwaffe mit Picatinny Schiene montiert werden. MantisX ist ideal für Schiessinstruktoren oder für alle Schützen, welche ihre Schiessperformance verbessern wollen.

Im Lieferumfang enthalten sind:
1 x MantisX Sensor für Picatinny-Montage
1 x USB Ladekabelå
1 x robuste Aufbewahrungsbox

Regelmässige Updates - Wir bringen in der Regel Updates alle zwei bis vier Wochen raus. Diese enthalten neue Screens, Daten, Features and Funktionen. Benutzen Sie stets die neueste Version

MantisX
GM-0001
Sofort verfügbar
166.50CHF 185.00CHF
Hinzufügen
Discount!

MantisX MagRail Adapter

Möchten Sie MantisX an Ihrem Luftgewehr oder Ihrer Luftpistole verwenden? Kein Problem - dank den beiden Competition Adaptern lässt sich MantisX kinderleicht anbringen. Weiter finden Sie hier Magazinböden mit fest angebrachter Railschiene, damit Sie MantisX am Magazin befestigen können. Dies bringt den Vorteil mit sich, dass man die Waffe mit ManitsX holstern und so das Training ganzheitlicher gestalten kann. Weitere Magazinboden-Modelle sind auf Anfrage erhältlich.

MantisX MagRail Comp. Pistol
GM-0010
Dieses Produkt ist nicht lieferbar.
24.00CHF
Hinzufügen
MantisX MagRail Comp. Rifle
GM-0011
Sofort verfügbar
24.00CHF
Hinzufügen
MantisX MagRail Glock double stack
GM-0015
Sofort verfügbar
24.00CHF
Hinzufügen
MantisX MagRail SIG P220
GM-0016
Sofort verfügbar
24.00CHF
Hinzufügen
MantisX MagRail SIG P226
GM-0017
Sofort verfügbar
24.00CHF
Hinzufügen
MantisX MagRail SIG P229
GM-0018
Sofort verfügbar
24.00CHF
Hinzufügen
MantisX MagRail SIG P320
GM-0019
Sofort verfügbar
24.00CHF
Hinzufügen
MantisX MagRail Walther PPQ
GM-0020
Sofort verfügbar
24.00CHF
Hinzufügen


MANTISX ist in drei Schritten parat
ATTACH THE DEVICE
CONNECT THE PHONE
COLLECT THE DATA
Montieren Sie MantisX an die Picatinny Schiene Ihrer Waffe - ähnlich wie eine Waffenlampe
Installieren Sie die App auf Ihrem Smartphone, schalten Sie MantisX ein und paaren Sie das Gerät mit dem Smartphone via Bluetooth
Evaluieren Sie Ihre Schiess-Performance, Identifizieren Sie Fehler und zeichnen Ihre Fortschritte auf


Auswertung und Feedback von MANTISX kurz erklärt

  1. Score (Resultate) Jeder Schuss wird aufgezeichnet und ausgewertet. Das Resultat ist abhängig vom Umfang Ihrer Bewegung während der Abzug betätigt wird. Die maximale Punktzahl ist 100 (praktisch unmöglich, aussen die Waffe wird eingespannt).
  2. Direction (Richtung) Bei jedem Schuss detektiert MantisX die Richtung des Laufes während der Abzug betätigt wird. Wenn Sie tendenziell nach links schiessen, wird der linke Sektor auf dem Display aufleuchten. Nach einigen Schüssen zeigt Ihnen das Trainingsgerät Ihr Bewegungsmuster.
  3. Suggestion (Vorschläge) Einzelne Schüsse oder auch Gruppen werden analysiert, MantisX gibt Vorschläge welche Ihre Schiessperformance verbessern können. Lesen Sie die "coaching tips" um zu erfahren worauf Sie bei den nächsten Schüssen achten müssen.


Wie stellt MANTISX die Daten dar?
Direction
 
Track the movement of your handgun's barrel during the trigger pull. Shots are grouped according to movement pattern similarity.
Analysis
 
Track score of each shot individually. Shot-by-shot analyze trends.
Detailed Trace
 
Blue: hold/sighting
Yellow: trigger pull
Red: Shot breaking & recoil pattern


Weitere Eigenschaften von MANTISX
TRAININGSMODI
GRUPPEN
SHOT-TIMER
FEEDBACK
EINSTELLUNGEN
HISTORY
Zurück zum Seiteninhalt